Unse­re Bio-Enten

Qua­li­tät auf allen Ebe­nen

Regional

Wir sind die ers­ten und ein­zi­gen mit einem kom­plet­ten Pro­duk­ti­ons­ab­lauf für Bio Enten aus Öster­reich. Eige­ne öster­rei­chi­sche Eltern­tier-Her­den, unse­re Part­ner­brü­te­rei in Schlier­bach und fami­li­en­geführ­te Bio­bau­ern­hö­fe in Ober- und Nie­der­ös­ter­reich bil­den die Basis für regio­na­le Qua­li­täts­pro­duk­te

Artgerecht

Unse­re Bio-Enten leben in Stäl­len mit viel Tages­licht. Die­se wer­den täg­lich frisch ein­ge­streut und zusätz­lich gibt es einen Win­ter­gar­ten, Was­ser­wan­nen und groß­zü­gi­gen Aus­lauf ins Freie. Gefüt­tert wird mit bes­tem Bio­fut­ter.

Ganzjährig verfügbar

Ente nur im Win­ter zu essen, gehört ab sofort der Ver­gan­gen­heit an. Unse­re Bio- Enten haben eine gerin­gen Fett­an­teil und schme­cken immer. Beson­ders gut ent­fal­ten Sie auch auf dem Grill Ihren köst­li­chen Geschmack.

 

Bio-Ente schmeckt…

Vielfältig

Gegrillt, Sous-vide, asia­tisch, Filet, Brust, … die Bio-Ente schmeckt immer.

Selbst gemacht

Schmeckt!

Für alle, die ger­ne sel­ber kochen. Unse­re Bio-Enten sind sehr ein­fach zuzu­be­rei­ten und eine will­kom­me­ne Abwechs­lung an jedem Tisch.

Fra­gen?

Sie wol­len mehr über unse­re Phi­lo­so­phie und unse­re Pro­duk­te wis­sen?

Start